Toscana

Villa Trasqua Castellina in Chianti / Toscana

Weingut

Es waren nicht die vielen internationalen Auszeichnungen, die mich erwogen, die Weine von Villa Trasqua ins Sortiment zu nehmen, sondern mich leiteten die hervorragende Qualität und das ausgezeichnete Preis-/Qualitätsverhältnis.

Villa Trasqua hat es kurzer Zeit geschafft, sich an die Spitze im Chianti Classico zu katapultieren. Und dies ist wesentlich dem Schweizer Top-Önologen Andreas Stössel zu verdanken, der das Gut sein wenigen Jahren berät.

Das einzigartige Mikroklima und die Bodenbeschaffenheit machen es möglich, Chianti-Weine mit Authentizität, Typizität und „Terroir“ zu vinifizieren, die in ihrem Charakter unverwechselbar sind.

Wein wird im Weinberg gemacht, meint Stössel, und so wird im Keller mit schonender Technik gearbeitet, um diese Arbeit nicht zu zerstören.

Unterkategorien